Wir brauchen:
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 Stange Staudensellerie
1 rote Paprika
1 große Möhre
ca. 3 cm Ingwerwurzel
2 TL Curry
175 g rote Linsen
700 ml Gemüsebrühe
400 ml Kokosmilch
2 EL Limettensaft
Salz
Cayennepfeffer
Öl
zum Garnieren (geht auch ohne): Basilikum (Thai-Basilikum)

Zubereitung:
Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein würfeln
Paprika und Staudensellerie würfeln
Möhre und Ingwer schälen und ebenfalls würfeln
Linsen in einem Sieb abbrausen und abtropfen lassen
Zwiebeln, Ingwer, Knoblauch und Curry in etwas Öl etwa 1 Minuten andünsten
Paprika, Sellerie, Möhre und Linsen dazu geben
Gemüsebrühe und Kokosmilch dazu geben, aufkochen und 20-25 Minuten leicht köcheln lassen, bis das Gemüse weich ist und die Linsen zerfallen
Suppe mit dem Pürrierstab pürrieren und ggf. durch ein Sieb streichen
Suppe mit Limettensaft, Salz und Cayennepfeffer würzen
garnieren mit Thai-Basilikum

Es ist einfach und schmeckt sehr raffiniert!