Wir brauchen:
500 g Nudeln (geht gut mit Spiralnudeln)
250 g gekochten Schinken
250 g Gouda (Streugouda oder in Scheiben)
4 Eier
2-3 EL süße Sahne
1-2 EL Paniermehl
Salz
Pfeffer

Zubereitung:
Nudeln in Salzwasser al dente kochen
Schinken in Streifen schneiden
Auflaufform einfetten
die Hälfte der Nudeln hinein geben
mit der Hälfte des Käses bedecken
Schinkenstreifen zugeben
die restlichen Nudeln darüber schichten
die Eier mit Sahne, Salz und Pfeffer verquirlen und darüber geben
mit dem restlichen Käse bedecken
mit Paniermehl bestreuen (gibt eine schöne Kruste)
im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad 45-50 Minuten goldbraun backen

Geht schnell und ist sehr beliebt bei Kindern wie Erwachsenen.

IMG_0243