Wir brauchen:
Eine eckige Auflaufform (ca. 30x40 cm)
250 g gelbe und 250 g rote Cherry-Tomaten
1/2 Bund frischen (!) Thymian
250 g Ziegen-Frischkäse
125 g Crème fraîche
3 Eier
Salz, Pfeffer
1 Paket Blätterteig aus dem Kühlregal
70 g schwarze Oliven

Zubereitung:
Backofen auf 175 Grad vorheizen
Tomaten waschen und in Scheiben schneiden
die Hälfte der Thymianblättchen von den Stielen zupfen
Ziegen-Frischkäse mit Crème fraîche und Eiern verrühren
Thymianblättchen zugeben, Creme salzen und pfeffern
Auflaufform mit Backpapier auslegen
Blätterteig in der Form verteilen und mehrfach mit einer Gabel einstechen
Käsecreme darauf verteilen
15 Minuten im Ofen vorbacken
Tomaten und Oliven auf der Quiche verteilen
noch einmal leicht salzen und pfeffern
Thymianzweige darauf geben und noch einmal 15 Minuten in den Ofen

Dazu passt ein kräftiger Rotwein.