Wir brauchen:
1 großen Granatapfel
1 Salatgurke
1 rote Zwiebel
1/2 Bund Minze
3 EL Zitronensaft
Salz
Pfeffer

Zubereitung:
Granatapfel einmal quer durchschneiden
die Hälften über einer Schüssel (in der man gleich auch den Saft auffängt) mit den Händen in Stücke brechen
rote Kerne mit den Fingern herauslösen und die weißen, bitteren Häutchen entfernen
Kerne in die Schüssel geben
Gurke schälen und der Länge nach halbieren
Kerne mit einem Löffel heraus schaben
Hälften nochmals längs durchschneiden und dann quer in feine Scheiben teilen
Zwiebel schälen, vierteln und in feine Streifen schneiden
Minze waschen, Blättchen abzupfen und fein hacken
mit der Gurke zu den Granatapfelkernen in die Schüssel geben
Zitronensaft, Salz und Pfeffer dazu geben, unterrühren und eine Stunde ziehen lassen

Das Entkernen des Granatapfels ist eine Strafe, aber der Salat ist lecker!