Wir brauchen:
1 kg Kartoffeln
8-10 Eier
2-3 EL Mehl
50 g Butter
1-2 EL Senf
1/2 l Gemüsebrühe
Salz und Pfeffer

Zubereitung:
Kartoffeln schälen und in Salzwasser gar kochen
Eier hart kochen und schälen
Mehl in heiße Butter anschwitzen
mit Gemüsebrühe auffüllen
falls die Sauce zu dickflüssig wird, ggf. Flüssigkeit zufügen
Senf unterrühren
abschmecken mit Salz und Pfeffer
Eier in nicht zu dünne Scheiben schneiden und in die Sauce geben

Dazu passt grüner Salat. Einfach, aber lecker.