Wir brauchen:
3-4 Putenschnitzel (eins pro Person)
1/2 Pfund frische Champignons
2-3 Zwiebeln
4 Scheiben gekochten Schinken
1 Becher Sahne
1 Tasse Weißwein
1 Päckchen italienische Kräuter (z.B. aus der Tiefkühltruhe, oder getrocknet)
Saucenbinder hell
1 Paket geriebener Gouda
Salz
Pfeffer
Curry

Zubereitung:
Ofen auf 200 Grad vorheizen
Champignons waschen und blättrig in Streifen schneiden
Zwiebeln in Ringe schneiden
Schinken in Streifen schneiden
Putenschnitzel von beiden Seiten scharf anbraten
würzen mit Salz, Pfeffer und ordentlich Curry
in einer zweiten Pfanne Zwiebeln und gekochten Schinken schmoren
Pilze zugeben
die Pilze geben sehr viel Wasser ab, weiter kochen, bis das Wasser verdampft ist
1 Becher Sahne und 1 Tasse Weißwein zugeben und etwas köcheln lassen
italienische Kräuter zugeben (nicht sparen)
mit Saucenbinder anbinden
würzen mit Salz und Pfeffer
Fleisch in eine gefettete Auflaufform geben
Sauce über das Fleisch geben
geriebenen Käse darüber geben
im Ofen ca. 15 Minuten überbacken, bis der Käse leicht bräunt