Wir brauchen:
150 g Linsen
750 ml Wasser
2 kleine Zwiebeln
2 Zehen Knoblauch
2 Scheiben Ingwer
3 kleine Tomaten
3 getrocknete Chilischoten oder 2 TL Chiliflocken
1 TL Kreuzkümmel
1 TL Curcuma
1 TL Salz
3 EL Kokosöl (geht auch mit Butter)

Zubereitung:
Knoblauch fein hacken
Ingwer fein hacken
Zwiebeln vierteln und in dünne Streifen schneiden
Linsen in einem Sieb abbrausen und abtropfen lassen
Chilischoten fein hacken
Linsen zusammen mit Curcuma, Knoblauch und Ingwer in ca. 500 ml Wasser erhitzen
ca. 25-30 Minuten leise köcheln lassen, ggf. Wasser nachgeben, damit es nicht trocken wird
Kokosöl in einer Pfanne erhitzen
Chili zusammen mit dem Kreuzkümmel kurz anbraten
Zwiebeln dazu geben und braten, bis sie goldbraun sind
Tomaten zugeben und eine Weile mit braten lassen
gekochte Linsen dazu geben und 5-10 Minuten kochen lassen

Dazu passt Brot.