Konzert mit Chor und Orchester der Bergischen Universität Wuppertal
Donnerstag, 12.7. (Wuppertal), Freitag, 13.7. (Remscheid)

Chor und Orchester der Bergischen Universität Wuppertal laden zu ihren Semester-Abschlusskonzerten ein. Es erwartet Sie ein abwechslungsreiches Programm von Klassik bis Pop und Jazz. Das UNI Orchester präsentiert im Sommersemester den "Danse macabre" von Camille Saint-Saëns und FIlmmusik. Der UNI Chor singt ein rasantes Disco-Medley und den wunderbaren Swing-Song "On the sunny side of the street". Der Ferienchor wird mit zwei Jazz-Nummern zu hören sein, "Dream a little dream of me" und "Misty". Auch Barock-Ensemble und die Blechbläser werden Neues zu Gehör bringen.
Alle Ensembles spielen unter der Leitung von Kirchenmusikdirektor Christoph Spengler.
Das Konzert wird an zwei Orten gespielt, am Donnerstag, dem 12. Juli, um 20 Uhr in der Immanuelskirche Wuppertal (Kartenbestellungen an blass@uni-wuppertal.de) und am Freitag, dem 13. Juli um 20 Uhr in der Lutherkirche Remscheid (Eintritt frei).

Uni-Konzert 11