<i>Sambuca-Würfel</i>
  • © 2022 Christoph Spengler Kontakt 0

Sambuca-Würfel

Wir brauchen:
200 g Zartbitter-Schokolade
120 g Butter
2 Eier
120 g Zucker
6 EL Sambuca
100 g Mehl
1/2 Päckchen Backpulver
1/2 TL Salz
200 g Halbbitter-Kuvertüre

Zubereitung:
Backofen auf 200 Grad vorheizen
Schokolade hacken und mit Butter schmelzen
Eier und Zucker dick rühren, dann Schokomasse und Sambuca unterziehen
Mehl, Backpulver und Salz unterheben
Teig in eine Form streichen (ca. 20x20 cm)
ab in den Ofen und 25-30 Minuten auf mittlerer Schiene backen
aus dem Ofen holen, abkühlen lassen und dann stürzen
in mundgerechte Stücke schneiden
Stücke mit Kuvertüre überziehen und nach Geschmack mit je einer Kaffeebohne verzieren