<i>Hildaplätzchen</i>
  • © 2022 Christoph Spengler Kontakt 0

Hildaplätzchen

Achtung: Teig muss eine Stunde ruhen!

Wir brauchen:

300 g Mehl
150 g Butter
125 g Zucker
1 Ei
Marmelade (z.B. Erdbeer-Samt oder Johannesbeer-Gelee)
Puderzucker
Herz-Ausstech-Formen mit zwei verschiedenen Größen

Zubereitung:

Zutaten für den Teig gut verkneten
ab damit in den Kühlschrank und eine Stunde ruhen lassen
Teig ausrollen
mit der großen Form Plätchen ausstechen und mit der kleinen bei der Hälfte der Plätzchen ein Loch ausstechen
Plätzchen bei 180 Grad 20 Minuten backen
Plätzchen ohne Loch mit Marmelade/Gelee bestreichen
gelochte Plätzchen darauf geben
mit Puderzucker bestreuen