<i>Avocado-Stulle</i>
  • © 2022 Christoph Spengler Kontakt 0

Avocado-Stulle

Wir brauchen (für 2 Personen):
2 Scheiben kräftiges Bauernbrot
1 Avocado
2 Scheiben Serrano-Schinken (Parma geht auch)
100 g Ziegenkäse (Rolle)
Zucker
Butter
Salz, Pfeffer
60 g Blaubeeren
Balsamico-Essig
Butter

Zubereitung:
Avocado halbieren, mit einem Löffel das Fruchtfleisch herausnehmen und dieses mit einer Gabel zerdrücken
Avocado-Creme auf das Brot streichen, salzen und pfeffern
darauf eine Scheibe Schinken legen
den Ziegenkäse in schmale Scheiben schneiden und damit den Schinken bedecken
1/2 Esslöffel Zucker (für beide Brote zusammen) darauf streuen
1 Esslöffel Butter in einer Pfanne erhitzen und darin die Brote auf der Aufstrich-Seite ca. 1 Minute braten, bis der Zucker karamellisiert
Brot wieder herausnehmen und auf Teller geben
in dieselbe Pfanne einen weiteren Esslöffel Butter, einen Esslöffel Zucker und die Blaubeeren geben, 1 Minute erhitzen, bis der Zucker karamellisiert und die Beeren aufplatzen
einen guten Schwung Balsamico-Essig dazu geben und die gesamte Flüssigkeit etwa um die Hälfte reduzieren
Blaubeeren mit dem Sud auf das Brot geben

Das Rezept stammt von Steffen Henssler.