<i>Gerösteter Brokkoli</i> <i>mit Tomaten-Chili-</i><i>Mayonnaise</i>
  • © 2022 Christoph Spengler Kontakt 0

Gerösteter Brokkoli mit Tomaten-Chili-Mayonnaise

Wir brauchen:
1 Brokkoli
1 Knoblauchzehe
1/2 Bund Thymian, fein gehackt
Salz
Pfeffer
5-6 EL Olivenöl
1 Eigelb
1 TL Senf
1 Spritzer Zitronensaft
100 ml Pflanzenöl
1 EL Tomatenmark
1 Chilischote
1 EL Crème fraîche
Hensslers Gewürzmix (hier zu kaufen)

Zubereitung:
Backofen auf 220 Grad (Umluft) vorheizen
Brokkoliröschen vom Strunk schneiden und die einzelnen Röschen in Scheiben schneiden
Brokkoli in eine Schüssel geben und Knoblauch mit feiner Reibe darüber reiben
Gehackten Thymian dazu geben
würzen mit Salz und Pfeffer
4 EL Olivenöl dazu geben
alles gut vermischen
alles auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und gut verteilen
im heißen Backofen ca. 15 Minuten backen, der Brokkoli darf ruhig richtig dunkel werden
in einer kleinen Schüssel Eigelb, Senf und Zitronensaft verrühren
Pflanzenöl nach und nach einlaufen lassen und dabei ständig rühren, bis eine Mayonnaise entsteht
Chilischote klein hacken
2 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen
Tomatenmark dazu geben
gehackte Chilischote dazu geben
ca. 1/2 Minute anrösten
die Tomaten-Chili-Mischung zu der Mayonnaise geben
Crème fraîche dazu geben und alles gut verrühren
das ganze kräftig mit Gewürzmix würzen und noch einmal verrühren
Brokkoli aus dem Ofen nehmen und zusammen mit der Mayonnaise servieren

Das Gericht stammt von Steffen Henssler.